Figurentheater Neumond
Albin und Lila

So 27.1.2019 11 Uhr

Im Rahmen der Kindertheaterreihe NANUK wird das Figurentheater Neumond 2019 jeden Monat mit einem anderen Stück in der EISFABRIK zu sehen sein.
 
Eintauchen in die Welt des Mähdreschers und der Güllegruben, des Kartoffelroders und der Rübenmäuse, und ernten Sie die Antwort auf die Frage: können Schweine Hühner lieben?


Der Bauer Friedrich "Fredi" Latzke (Christian Kruse) hat dieses anrührende Drama detailgetreu aufgeschrieben. Er bringt es seinem Publikum in packender Weise nahe: nicht weniger als vier ausgewachsene Schweine und vier Hühner im besten Legealter bevölkern seine Bühne, die er aus Überbleibseln seines Bauernhofes zusammengebaut hat.

"... eine schöne, weil fantasiereiche und gute, weil nicht aufdringliche Darstellung ... Das war Klasse, toll !!" Münsterische Zeitung

"... Mit Albin und Lila hat die Bentheimer Gruppe Theater für Kinder auf hohem Niveau in die Burgstadt geholt." Grafschafter Nachrichten

Spieldauer: 45 Minuten

Spiel: Christian Kruse
Regie: Jojo Ludwig
Dekoration, Bühnenbild: Claudia Nowotny
Figurenbau: Claudia & Peter Röders

Mehr Informationen:

www.commedia-futura.de

www.figurentheater-neumond.de



Zurück zur Übersicht