Junges Format / Workshop
Lebe wild, tanze laut

Samstag, 18. August  11:00 - 15:30 Uhr


Tanz- und Theaterprojekt für Jugendliche zwischen 15 und 20 Jahren

Mit Jacek Darwicki und Wolfgang A. Piontek

Was haben Jugendliche zu sagen? Was wollen sie uns auf der Bühne mitteilen? Wie sehen sie bestimmte Thematiken, die die Gesellschaft aktuell beschäftigen? Brennen ihnen Themen wie „Beziehungen und Freundschaft“, „Umgang mit Fremdheit“, „Zukunftswünsche/-perspektiven“, „die mediale Selbstinszenierung“ oder „der Umgang mit Gewalt“ auf den Nägeln oder ist gerade etwas ganz anderes wichtig?



Das wollen wir herausfinden. Denn im Mittelpunkt der Arbeit an „Lebe wild, tanze laut“ sollen die Jugendlichen selbst stehen. Unter der künstlerischen Leitung von Jacek Darwicki, Theaterpädagoge und Performer, soll in gemeinsamer Arbeit ein ebenso bewegtes wie bewegendes Theaterstück entstehen, das Anfang 2019 in der EISFABRIK aufgeführt.

Zum Auftakt gibt es drei Workshops mit Jacek Darwicki und Wolfgang A. Piontek, Regisseur und Körpertrainer sowie künstlerischer Leiter von COMMEDIA FUTURA. Die Workshops dienen dem gegenseitigen Kennenlernen, der Erprobung von Arbeitsweisen und Darstellungsformen mit einem Schwerpunkt auf Bewegung, Tanz, Körperarbeit und Improvisation. Am Ende soll sich eine Gruppe zusammen finden, die im zweiten Halbjahr 2018 in regelmäßigen Treffen zusammen arbeitet.

Die Workshops sind kostenlos. Wir bitten um formlose verbindliche Anmeldung per Mail an wapiontek@commedia-futura.de.

Gefördert von: Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover, Region Hannover (MWK)

Mehr Informationen findet ihr hier:

www.commedia-futura.de



Zurück zur Übersicht