Preisverleihung & Vernissage
Lockdown Corona

Ausstellung vom 01. April - 02. Mai 2021

Ab dem 1. April öffnen wir die GAF endlich wieder für eine neue Ausstellung, vorausgesetzt die Inzidenzzahlen liegen stabil unter 100. Aber vorübergehend ist der Besuch der Galerie dann an eine vorherige Anmeldung gebunden. . 
 
Unter der Mailadresse galerie@gafeisfabrik.de müssen Sie sich für ein Zeitfenster anmelden. Die beginnen um 12 Uhr, 13 Uhr, 14 Uhr, 15 Uhr, 16 Uhr und 17 Uhr. 


Nach Eingang Ihrer Mail bestätigen wir Ihre Anmeldung oder bitten Sie um einen anderen Termin, sollte das Zeitfenster bereits gefüllt sein.
Je Zeitfenster werden sich maximal 15 Besucher*innen gleichzeitig in der GAF aufhalten können. 
 
 

Warum zeigen wir in der GAF eine Corona-Ausstellung, wo uns die Pandemie schon seit etwa einem Jahr in Atem hält?

Zum einen, weil sich Corona in die Geschichte nicht nur unseres Landes unauslöschlich eingeschrieben hat und mit ihren tragischen und existenziellen Auswirkungen zu einem historischen Ereignis geworden ist. Zum anderen, weil viele damit verbundene Geschehnisse und Situationen unserer Alltagssicht auf die Pandemie verborgen geblieben sind.

Die 6 FotografInnen unserer Ausstellung haben sich Corona auf ganz unterschiedliche Weise genähert. Sowohl was die Themen ihrer Bilder betrifft, als auch die fotografische Handschrift, mit der sie Corona fotografiert haben.

 

Mehr Informationen findet ihr hier:

www.gafeisfabrik.de



Zurück zur Übersicht