tanzOFFensive 2018
Mil Luces - Franz Frautschi

So 04.02.2018 17 Uhr

In seinem Tanzfilm MIL LUCES de Bolivia dokumentiert der Schweizer Tänzer, Choreograph und Pianist seine Arbeit mit jungen Tänzer*innen in Südamerika.

Der Schweizer Tänzer, Choreograph und Musiker Franz Frautschi trat zum ersten Mal 1989 im Rahmen der PERFORMANCE-TAGE in der EISFABRIK auf. Er hat uns zur tanzOFFensive seinen Film geschickt, weil er selbst kaum noch als Tänzer auftritt und sich ganz auf die Musik konzentriert.

Regie: Franz Frautschi. Kamera und Schnitt: Viola Scheuerer. Choreografien: Ana Maria de Valdivia (Bolivianza Danza, Sucre, Bolivien) Franz Frautschi (Bolivianza Danza, Sucre, Bolivien) Abel Ortega (Raices de Bolivia, Santa Cruz, Bolivien).

Mehr Informationen:

www.commedia-futura.de

Zurück zur Übersicht