tanzOFFensive 2018
Stille - :Sabine Seume.Ensemble

So 25.02.2018 15 Uhr
Mo
26.02.2018 10 Uhr

Tanztheater für alle ab 5 Jahren mit Live Musik

Wie still können Schneeflocken sein? Wie still kann ein Eisberg sein? Wie still kann die Welt sein? Wie still kann das Chaos sein? Spielerisch, fantasievoll, provozierend, schneestöbernd, tobt die Stille durch den Raum. Konzentriert, gespannt auf das Neue.



Stille für Kinder scheint ein Paradoxon zu sein. Doch die Stille ist bunt und vielfältig. Die Stille ist der Ursprung aller Klänge, aller Bewegungen, aller Äußerungen. Die Stille ist der Anfang von allem.

Sabine Seume ist Tänzerin und seit 24 Jahren freie Choreografin. GÖTTERSPEISE war ihre erste Produktion, mit der sie 1997 in der EISFABRIK auftrat. Seit 14 Jahren kreiiert sie mit Leidenschaft auch für das junge Publikum. Ihre Inszenierungen sind geprägt von den humorvollen, poetischen, menschlich tiefgründigen Aspekten des kindlichen Lebens. Ihre Neugierde liegt in der Zusammenführung und Neuentdeckung verschiedener künstlerischer Formen.

In Stille verschmelzen Tanz, Musik, das sparsam eingesetzte Video und die Idee der schwebenden Elemente miteinander. Der Tanz und die Bühne werden zu einer Fantasielandschaft der Begegnungen.

Mehr Informationen:

www.commedia-futura.de



Zurück zur Übersicht