Tom Otto / Katharina Sickert
WIDERHALL FINDEN

Eröffnung: Sonntag 20. Januar 2019 · 12.00 Uhr
Begrüßung:Dagmar Brand; Anne Prenzler, Kulturbüro
Einführung: Dr. Alexandra Glanz
Ausstellung: bis Sonntag 17. Februar 2019
Öffnungszeiten: Do - Sa 15 - 18 Uhr · So 14 - 18 Uhr
Führungen: Sonntag 15 Uhr


Mit dieser Doppelausstellung startet Dagmar Brand eine neue Ausstellungsreihe in der WEISSEN HALLE, in der sie regionalen Künstlern ein ständiges Forum bieten will. Tom Otto, 2014 mit dem EISFABRIK:Kunst.Preis ausgezeichnet, zeigt Objekte und installative Arbeiten, Katharine Sickert Malerei.

Charakteristisch für viele von Otto's Arbeiten ist das Aufeinandertreffen von ursprünglichen, natürlichen Materialien mit den industriell verarbeiteten, quasi 'domestizierten', vom Menschen geformten Einrichtungsgegenständen. Es handelt sich um ein Zusammentreffen von Natürlichem und Menschengemachtem, von Natur und Zivilisation in Form von Wohnkultur. Stilistisch bewegt Otto sich damit irgendwo zwischen Arte Povera und Nouveau Realisme, dabei entstehen groteske, häufig humor- und fantasievolle Werke, die trotz der Beschränkung auf wenige Materialien ein erstaunlich narratives Potential entfalten.

Über Katharina Sickerts Werke schreibt Thilo Droste: „Ich denke eben hierin besteht ein großer Teil der Wirkung der Arbeiten, dass sie eine Geschichte beinhalten, die nicht les- aber doch spürbar ist. Der Antrieb, die Motivation mag eine sehr persönliche und subjektive sein und doch wird sie von jedem individuell erkannt und gekannt.
Es gibt immer ein „Vorher“ und „Nachher“ der Bilder, doch wir kennen es nicht und uns bleibt nur die Möglichkeit es uns selber auszumalen. Eben hierin liegt eine der Stärken Katharina Sickerts, diesen Moment einzufangen und zu destillieren auf die Essenz des „Dazwischen“. Den Augenblick, in dem sich das Geschehen in der Schwebe befindet zwischen “so war es“ und „so wird es sein“, zwischen Ursache und Wirkung. Im scheinbar Eindeutigen das Vielsagende zu zeigen und dabei nicht auf ein Schema zurückzugreifen, halte ich für eine bemerkenswerte Leistung.



Zurück zur Übersicht